Wettbewerbe 2017:

Verhandlungsverfahren mit offenem, 2-phasigem Realisierungswettbewerb “Erweiterung Landratsamt Görlitz” - beratend für NÄGELIARCHITEKTEN, Berlin
Anerkennung

Städtebaulich und gebäudeplanerischer Realisierungswettbewerb „Urbanes Grün“ Hermann-Ehlers-Allee Hannover Badenstedt - mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
3. Preis

Wettbewerb Neubau der Hauptverwaltung der Continental AG in Hannover - mit Benthem Crouwel Architects, Amsterdam

Wettbewerb Wohnzeilen am Europahafen Überseestadt Bremen - mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg

Konkurrierendes Auswahlverfahren Neubau Sporthalle und Garten Thalia-Grundschule, Berlin-Stralau - mit TW Architekten, Christian Thommes, Berlin


Wettbewerbe 2016:

Eingeladener interdisziplinärer städtebaulich-landschaftsplanerischer Realisierungswettbewerb Fischbeker Reethen - mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
Anerkennung

Wettbewerb Maritim Seebücke Timmendorfer Strand - mit Freitag Hartmann Sinz Architekten, Berlin

Wettbewerb Ersatzneubau für die Hans-Thoma-Grundschule, Rastatt – mit Freitag Hartmann Sinz Architekten, Berlin


Wettbewerb Gartenhof Boxhagener Strasse, Berlin
1. Preis


Wettbewerbe 2015:

Wettbewerb Wohnanlage am Kilianipark in Erfurt - mit dma deckert mester architekten, Erfurt
2. Preis

Wettbewerb Hamburg Baakenhafen Baufeld 89 - mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
1.Preis (Teilflächen 7, 8, 9); 2.Preis (Teilflächen 4, 10, 11, 6)

Wettbewerb Wohnen am Brookdeich, Hamburg Bergedorf - mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
3. Preis

Wettbewerb Neubau Clay-Schule Berlin Rudow - mit Haberland Architekten, Berlin


Wettbewerbe 2014:

Auswahlverfahren Neugestaltung des Kinderspielplatzes Besselpark Berlin
1. Preis (realisiert 2016)

Wettbewerb Neubau Gustav-Heinemann-Schule Berlin - mit Haberland Architekten, Berlin
2. Preis

Wettbewerb Bahnhofstraße Flensburg - mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
3. Preis

Städtebauliches Gutachterverfahren IBA Hamburg “Wohnen & Arbeiten in Georgswerder“ – mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
1. Preis Teilgebiet Kirchenwiese (Funktionsplan zum B-Plan - realisiert 2016)

Zweistufige Konzeptausschreibung - Nahversorgung Fischbeker Heidbrook - mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
1. Preis

Wettbewerb Wohnungsbau Genf – mit Lucio Nardi Berlin + OP Architetti associati Venedig


HafenCity Hamburg Lohsepark Baufeld 72 – mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg


Wettbewerbe 2013:

Eingeladener Zweiphasiger Städtebaulicher Realisierungswettbewerb „WEITERHIN OTTENSEN - Konversion des Werksgeländes an der Friedensallee 128 in Hamburg Ottensen“ (Dialogwerkstatt) – mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
2. Preis

Begrenzter Städtebaulicher Realisierungswettbewerb „Bonn Kessenich - Wohnen im Südstadtgarten“–
mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
1. Preis (in Realisierung)

Interdisziplinärer Wettbewerb Außenanlagen und Kunst am Bau der Stiftung Flucht Vertreibung Versöhnung Berlin – mit V. Andresen, Künstler, Berlin


Wettbewerbe 2012:

Kooperatives Gutachterverfahren „Alte Feuerwache“ Kiel – mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
1. Preis

HafenCity Hamburg Baufeld 33 “Wohnen am Grasbrookpark“ – mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
3. Preis

Planungswettbewerb Bundesamt für Strahlenschutz – Neubau Dienstgebäude K12 Berlin Karlshorst – mit Haberland Architekten, Berlin

Realisierungwettbewerb Neuapostolische Kirche Mitteldeutschland Hannover Süd – mit saboArchitekten, Hannover

Workshopverfahren Käfertal-Zentrum - Entwicklung Stempelpark Mannheim – mit Architekturbüro Müller & Huber, Oberkirch

Interessenbekundungsverfahren Campus Hoppegarten – mit hb° architektur hille bekic und Gabriele Fink Architektur, Berlin

Städteb.- freiraumpl. Realisierungswettbewerb Neugestaltung Schützenplatz / Werderpark Peine – mit AG Raumplan Architekten, Hannover



Wettbewerbe 2011:

Städtebaulicher Realisierungswettbewerb „HafenCity Hamburg Baakenhafen“ – mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
Ankauf

Städtebaulicher Wettbewerb „Quartiersentwicklung Holsteinischer Kamp“ Hamburg Barmbek Süd –
mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
2. Preis

Planungswerkstatt „Thadenstraße“ Hamburg-Altona Altstadt – mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
1. Preis

Landschaftsplanerischer Realisierungswettbewerb
Wohnumfeld ´Junges Wohnen im WK 1´ Eisenhüttenstadt – in Kooperation mit Heine Landschaftsarchitektur, Berlin
1. Preis

Wettbewerb Neubau einer Kirche mit Pfarrhaus, Poing bei München, Kirchenstiftung St. Michael –
mit Reitermann & Sassenroth Architekten, Berlin

Workshopverfahren / Planungswerkstatt - „Wohnen am Suttnerpark“ Hamburg-Altona Altstadt – mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
Gewinner

_____

Wettbewerbe 2010:

Städtebauliches Gutachterverfahren „Othmarschen Park / Johann-Mohr-Strasse - Entwicklung eines neuen Wohnquartiers“ in Hamburg-Othmarschen – C. Diehl mit LRW Architekten und Stadtplaner Loosen, Rüschoff + Winkler Hamburg
1. Rang (realisiert)

Architektonisch-Freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb / Musikbildungszentrum Südwestfalen, Akademie Bad Fredeburg – K. Böhringer + C. Hilt mit Jörg Wessendorf Architekt und Grischa Leifheit Architekt

Landschaftsplanerischer Realisierungswettbewerb Kleiner Tiergarten / Ottopark Berlin-Mitte – K. Böhringer + C. Hilt mit Heine Landschaftsarchitektur, Berlin

International Competition - Conceptual Design of Coastal Landscape Belt in Dalian Pulandian Bay New Zone, China – C. Diehl mit osp urbanelandschaften landschaftsarchitektur. stadt- und raumforschung, Hamburg
3. Platz

Wettbewerb Kunst am Bau Friedrich Bergius Oberschule Berlin – C. Hilt für V. Andresen - Künstler, Berlin
1. Preis

Kunstwettbewerb Justizvollzugsanstalt Heidering Berlin – C. Hilt für V. Andresen - Künstler, Berlin
engere Wahl

Workshopverfahren Klimahäuser Haulander Weg Hamburg Wilhelmsburg - IBA Hamburg GmbH – C. Diehl für Ohrt -von Seggern-Partner, Hamburg / STUDIO URBANE LANDSCHAFTEN
2. Rang

Interdisziplinärer Planungswettbewerb für den Rathausneubau Blankenfelde - K. Böhringer + S. Gleue mit GKK & Partner Architekten, Berlin
3. Preis


Wettbewerbe 2009 und früher:

Kunst- und Landschaftsarchitekturwettbewerb für das Bundesarchiv Berlin – K. Böhringer + C. Hilt mit V. Andresen - Künstler, Berlin
2. Preis

Bundeswettbewerb Zukunft Planen, Standort Braunschweig – K. Böhringer mit n-ails, Berlin

Wettbewerbsverfahren Quartiersplatz Bahnhofsviertel Oldenburg – C. Diehl mit KAW architecten en adviseurs, Rotterdam
2. Preis

Wettbewerb Masterplan Wohnen am Westhafen in Geesthacht – C. Diehl mit LRW Architekten und Stadtpaner, Hamburg

Kunst am Bau für den Bundesnachrichtendienst, Terrassen zum Pankepark – C. Diehl mit K. Madlowski - Künstler, Hannover

Städtebaulicher Ideen- und Realisierungswettbewerb Wasserschloss Rottendorf – K. Böhringer + C. Hilt mit Johannes Drexel Architekt, Nürnberg

Realisierungswettbewerb Werkbundsiedlung Wiesenfeld München – K. Böhringer als ben landschaftsarchitektur mit F. Krieger, Darmstadt
1. Preis
exemplarisches Wohnhaus und 4. Rang Städtebau 


International Landscape Competition - “Edge as Center - Envisioning the post-industrial landscape", Boston, USA, – C. Diehl mit S. Hiridjee, Paris

europan 8, Stavanger, Norwegen – C. Hilt + H. Schäfer mit zweimeterzehn architekten

landschaftsarchitekten

plateau

Home1seite.html1seite.htmlshapeimage_1_link_0
Teamteam.htmlshapeimage_2_link_0
Kontaktkontakt.htmlshapeimage_3_link_0
Impressumimpressum.html1seite.htmlshapeimage_5_link_0
Datenschutzdatenschutz.html1seite.htmlshapeimage_6_link_0