landschaftsarchitekten

plateau

Im Ortsteil Buch wird ein ehemals als Kita genutzter Bau aus den 70er Jahren saniert und für die neue Nutzung als Beratungshaus umgebaut. Verschiedene Nutzungen werden in das Gebäude integriert, u.a. der Betrieb eines Second Hand Ladens, eines Cafes und einer Einrichtung zur Betreuung auffälliger Jugendlicher. Zusätzlich wird das Bürgeramt Räume beziehen und es werden Veranstaltungen für alle Generationen angeboten werden.

Das Konzept für die Freiflächen sieht einen großzügigen Vorplatz als einladende Zugangszone, eine Terrassenfläche am rückwärtigen Gebäude und diverse Freizeitangebote, wie Schach und Boulebahn, einen

Sandkasten für Kleinkinder, Tischtennisplatten, einen Grillplatz und Flächen für gärtnerische Tätigkeiten vor.

Für die Jugendlichen entsteht mit einer Raumnetz und einer Outdoor-Boxanlage ein Bereich für aktives und

motorisch-bewegtes Spiel.





Auftraggeber: Bezirksamt Pankow von Berlin, Abteilung Jugend und Immobilien, vertreten durch das Amt für Umwelt und Natur

Projektpartner: Fromme & Linsenhoff Architekten, Berlin

Projektdaten: Fertigstellung 2012, LPH 1-9, Größe 5.100 m2,
Bausumme: ca. 320.000 Euro

Home1seite.html1seite.htmlshapeimage_1_link_0
Teamteam.htmlshapeimage_2_link_0
Kontaktkontakt.htmlshapeimage_3_link_0
Impressumimpressum.html1seite.htmlshapeimage_5_link_0

Beratungshaus Berlin Buch

<    1    2    3    4    5    Text

Datenschutzdatenschutz.html1seite.htmlshapeimage_6_link_0